Unser Management

Das Management von Allianz Partners Deutschland setzt sich aus Experten unterschiedlicher Fachbereiche mit komplementären Fähigkeiten zusammen. Im Folgenden erfahren Sie mehr über jedes unserer Geschäftsführungsmitglieder.
Allianz Partners Deutschland Chief Executive Officer Jacob Fuest

Seit dem 15. Oktober 2019 ist Jacob Fuest Vorsitzender der Geschäftsführung von Allianz Partners in Deutschland sowie der Allianz Handwerker Services GmbH (AHS). In dieser Funktion ist er für die Geschäftsbereiche Allianz Travel, Allianz Assistance, Allianz Automotive und Allianz Care zuständig.

Nach vorherigen Stationen bei Roland Berger und Bosch kam Jacob Fuest 2012 zu Allianz Automotive. Dort begleitete er den Zusammenschluss zu Allianz Partners und baute ab 2013 das Automotive Innovation Center auf. 2016 wurde er zum Leiter Innovation der Allianz Partners Gruppe ernannt, ab Juli 2018 steuerte er das globale Marktmanagement von Allianz Partners.

Allianz Partners Deutschland Chief Operating Officer Oliver Kraft
Seit 2012 verantwortet Oliver Kraft als COO die operativen Aktivitäten von Allianz Partners in Deutschland. In seiner Position ist der Diplom-Betriebswirt unter anderem für die Bereiche Assistance Kfz (Insurance, Industry), medizinische Assistance, die Schadensbereiche Travel sowie die Betriebsorganisation zuständig. Zuvor leitete er das internationale Market Management Controlling der Allianz SE und verantwortete nationale und internationale Projekte zu den Themen Prozess- und Change-Management der Allianz Gruppe.
Allianz Partners Deutschland Finance Director Dr Michael Ruf

Seit dem 1. März 2017 ist Dr. Michael Ruf Mitglied der Geschäftsführung von Allianz Partners in Deutschland und für das Ressort Finanzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) und Südosteuropa (SEE) verantwortlich. Zum 1. März 2018 ist Ruf zum Geschäftsführer der Allianz Partners Deutschland GmbH und der Allianz Handwerker Services GmbH (AHS) berufen worden. Der promovierte Betriebswirt startete seine Karriere bei Roland Berger Strategy Consultants und wechselte in 2013 zu Allianz Automotive, wo er derzeit die Finanzfunktion verantwortet.

 

Allianz Partners Deutschland HR Director Julia Heinze
Julia Heinze ist seit 2014 Chief Human Resources Officer von Allianz Partners in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) sowie in Südosteuropa und in dieser Funktion auch für die Personalarbeit der Allianz Handwerker Service GmbH (AHS) zuständig. Im Jahr 2017 hat sie zudem die Verantwortung für den Bereich Personal von Allianz Automotive weltweit übernommen. Zum 1. März 2018 wurde Heinze zur Geschäftsführerin der Allianz Partners Deutschland GmbH berufen. Julia Heinze arbeitet seit 2004 für die Allianz Gruppe, zuletzt als Senior HR Business Partner bei der Allianz SE. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind Kollektiv- und Individual-Arbeitsrecht sowie das operative Personalgeschäft.
Allianz Partners Deutschland Chief Market Management Officer Mareike Steinmann-Baptist

Seit dem 15. Oktober 2017 ist Mareike Steinmann-Baptist als Chief Market Management Officer (CMO) der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) sowie Südosteuropa (DACH & SEE) von Allianz Partners tätig. Gleichzeitig wurde sie zum Mitglied der Geschäftsleitung von Allianz Partners in Deutschland berufen. Sie berichtet an Jacob Fuest – den Chief Executive Officer (CEO) von Allianz Partners Deutschland.

Mareike Steinmann-Baptist ist seit vielen Jahren in Führungspositionen für die Allianz tätig, zuletzt seit 2015 als Director of Finance der Allianz Privaten Krankenversicherungs AG (APKV). Zuvor hat sie als Partnerin das Allianz Inhouse Consulting mit aufgebaut und in dieser Funktion zahlreiche strategische Veränderungsprojekte im Bereich Markt, Vertrieb und Digitalisierung erfolgreich begleitet.

Allianz Partners Deutschland Chief Underwriting Officer Jochen Heinemann
Seit dem 1. April 2017 ist Jochen Heinemann neuer Chief Underwriting Officer und Mitglied der Geschäftsleitung für das Ressort Produkte und Underwriting von Allianz Partners in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) und Südosteuropa (SEE). Heinemann arbeitet seit 1993 im Allianz Konzern und war in den vergangenen Jahren Fachbereichsleiter für „Produktentwicklung/Underwriting/Schaden“ bei Allianz Automotive tätig.